Unternehmen

Ihr Einblick. Unser Porträt.

Verbundenheit und Kompetenz seit 1870.

Als Marktführerin in Graubünden engagieren wir uns wie keine zweite Bank im Kanton,
denn wir sind die Bank der Bündnerinnen und Bündner.


Was uns auszeichnet:


  • Ganzheitliche Beratung

  • Hohe Serviceorientierung

  • Kompetenz an über 50 Standorten

  • Verbundenheit mit vielfältigem Engagement

  • Verantwortungsvolle Arbeitgeberin

  • Gelebte Nachhaltigkeit

 

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns. Wir sind gerne für Sie da.

 

  • GKB auf einen Blick
  • Staatsgarantie
  • Geschäftsstellen
  • Leitbild
  • Geschichte
  • Partner

Als Marktführerin in Graubünden berücksichtigt die GKB die Interessen ihrer Anspruchsgruppen. Dabei orientiert sie sich an ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeitskriterien. Auf diese Weise generiert sie Wachstum, Wohlstand und Stabilität für Graubünden und seine Menschen.

 

Die GKB auf einen Blick
 

 

Die Einlagen unserer Kunden sind bis zum Betrag von CHF 100'000 geschützt. Mehr Infos zum Einlegerschutz.

Kundinnen und Kunden der Graubündner Kantonalbank geniessen darüber hinaus den Schutz durch die Staatsgarantie des Kantons Graubünden. Mit der Staatsgarantie haftet der Kanton Graubünden für alle Verbindlichkeiten der GKB, sofern deren eigene Mittel dazu nicht ausreichen sollten.

Dank überdurchschnittlicher Substanzstärke, umsichtigem Risikomanagement und hoher Qualität der Aktiven hat die Rating-Agentur Standard & Poor’s die Graubündner Kantonalbank mit der Note «AA/stabil» bewertet.

Fragen zu diesem Thema beantwortet Ihnen gerne Andreas Lötscher, CFO, unter andreas.loetscher@gkb.ch, oder Telefon +41 81 256 84 82.

Ein dichtes Geschäftsstellennetz und eine starke Präsenz in den Regionen ermöglichen uns einen persönlichen Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden. Gleichzeitig bildet die digitale Vernetzung eine Ergänzung zu unserem Engagement vor Ort an über fünfzig Standorten.

Das Leitbild ist die Grundlage für unser unternehmerisches Denken und Handeln. Es beinhaltet unsere Vision, unser Motto und unsere zentralen Werte.

Vision: Wir wollen als Marktführerin «führend in Graubünden» sein. Dies ist auch unsere unternehmerische Grundhaltung: In allem, was wir tun, wollen wir die Besten sein.

Motto: «Gemeinsam wachsen» bedeutet für uns, unseren Kundinnen und Kunden dabei helfen, ihre Wünsche zu verwirklichen. Dabei wollen wir auch die betriebswirtschaftlichen Ziele der Bank berücksichtigen.

Werte: Die Kombination der Werte «Kompetenz» und «Verbundenheit» unterscheidet uns von unseren Mitbewerbern. 

 

 

 

​Geschichte der GKB – Meilensteine.

Meilensteine von 1870 bis 2016

  • 1870 Gründung Graubündner Kantonalbank
  • 1876 Eröffnung erster Agenturen in Graubünden
  • 1911 Bezug heutiges Bankgebäude am Postplatz
  • 1921 Erhöhung Dotationskapital auf 30 Millionen Franken
  • 1970 Schaffung GKB BEITRAGSFONDS anlässlich 100-Jahr-Jubiläum
  • 1980 Einführung erster Geldautomaten
  • 1981 Eröffnung Hauptsitz Engadinstrasse
  • 1985 Ausgabe von Partizipationsscheinen
  • 1990 Erste Bankschalter mit Schalterterminals
  • 1998 Annahme Kantonalbankgesetz und Verankerung der Staatsgarantie
  • 1998 Beteiligung an der Privatbank Bellerive AG (PBB) in Zürich
  • 2002 Reorganisation Gesamtbank zur modernen Vertriebsbank
  • 2004 Auslagerung Informatik
  • 2005 Beteiligung an der Private Client Bank AG (PCB) in Zürich
  • 2006 Eröffnung neues Kundenhaus in Chur
  • 2008 Erhöhung Beteiligung an der PCB auf 50 Prozent
  • 2009 Eröffnung GKB AUDITORIUM (gkb.ch/auditorium)
  • 2011 Ausbau Private-Banking-Zentren in Graubünden
  • 2013 Bilanzsumme überschreitet erstmals 20-Milliarden-Grenze
  • 2015 Forcierung Digital Banking
  • 2016 Verkauf der Bankbeteiligung an der PCB
  • 2016 Erhöhung der Beteiligung an der PBB auf 55 Prozent
  • 2016 Erwerb einer 25-Prozent-Beteiligung an der Albin Kistler AG in Zürich
  • 2017 Ausbau Vermögensverwaltung und Lancierung eigener Anlagefonds
  • 2017 Neues Filialkonzept

Privatbank Bellerive AG
Als Vermögensverwaltungs-Boutique bietet die Privatbank Bellerive AG, mit Sitz in Zürich, spezialisierte Anlageprodukte für Privatkunden an. Seit 1998 verfügt die GKB über einen Anteil von mindestens 50 Prozent an der Privatbank Bellerive AG.
www.bellerivebanking.ch

Albin Kistler AG
Die Albin Kistler AG ist eine traditionelle Vermögensverwaltungsgesellschaft mit Hauptsitz in Zürich und einer Repräsentanz in Chur. Die GKB ist seit 1. Januar 2016 mit 25 Prozent und seit 1. Juli 2018 mit 51 Prozent daran beteiligt.
www.albinkistler.ch

Aduno Gruppe      
Die Aduno Gruppe ist eine Holding und zu 100 Prozent im Besitz von Schweizer Retail- und Kantonalbanken. Sie bietet sämtliche Produkte und Dienstleistungen für das bargeldlose Bezahlen aus einer Hand an.
www.aduno-gruppe.ch

Inventx AG
Inventx verfügt über eine ausgeprägte Betriebs- und Technologiekompetenz im Finanz- und Bankensektor und ist spezialisiert auf die bankenspezifische Softwarelösung Finnova.
www.inventx.ch

Finnova AG
Das Softwarehaus Finnova AG konzipiert zukunftsgerichtete Bankensoftware. 2003 hat die Lenzburger Firma die modulare Gesamtbankenlösung Finnova lanciert. Die Graubündner Kantonalbank setzt seit 2007 auf Finnova.
www.finnova.ch

VSKB
Der Verband Schweizerischer Kantonalbanken (VSKB) wahrt die gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder. Der VSKB besteht seit 1907 und hat seinen Sitz in Basel. Sein Ziel ist es, die Stellung der Kantonalbanken in der Schweiz zu stärken.
www.vskb.ch

Dies sind alles Unternehmen, die zu unserem Erfolg beitragen.

 

 Ihre Kontaktperson

Beat Juon

Leiter Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Andri Bischofberger

Berater Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Rico Good

Berater Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Alain Jans

Berater Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Olivia Dosch

Beraterin Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Alexa Killias

Beraterin Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Heidi Mathis

Beraterin Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Mirjam Moll

Beraterin Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

Gabriela Netzer

Beraterin Contact Center
+41 81 256 96 01

Profil ansehen

 Ihre Zusatzinfos

Recht­li­che Hin­wei­se
Die auf die­ser Web­sei­te an­ge­bo­te­nen Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen sind Per­so­nen mit Wohn­sitz in be­stimm­ten Län­dern nicht zu­gäng­lich (Dis­clai­mer).
Gemeinsam wachsen.