Freizügigkeitskonto

Ihre Vorsorge. Unsere Freizügigkeit

Die Vorsorgelösung für jede Lebenslage.

Auf dem Freizügigkeitskonto der Graubündner Kantonalbank können Sie Ihr Pensionskassenguthaben anlegen, wenn Sie aus Ihrer Pensionskasse austreten und sich keiner neuen anschliessen. Die Gründe dafür können vielfältig sein: Stellenaufgabe, Auslandsaufenthalt, Babypause, Arbeitslosigkeit, Wechsel in die Selbständigkeit.

Ihr Vorsorgeguthaben können Sie jederzeit in die von der GKB im Rahmen der 2. Säule angebotenen Anlagefonds investieren, um von höheren Ertragschancen zu profitieren.

 

Ihre Vorteile


  • Steuerfrei
    Vorsorgeguthaben inklusive Zinsen ist während der Laufzeit steuerfrei

  • Wohneigentum
    Verwendung für selbstgenutztes Wohneigentum und indirekte Amortisation

  • Steuerersparnis
    Privilegierter Steuersatz bei Auszahlung des Kapitals

  • Rendite
    Höhere Renditechancen mit dem GKB Wertschriftensparen

 

Gut zu wissen

Bei einer Pensionskasse sind Sie gegen die Risiken Tod und Invalidität abgesichert. Durch Austritt aus der Pensionskasse entfällt dieser Schutz teilweise und/oder entspricht nicht mehr Ihren Bedürfnissen. Sichern Sie sich mit der passenden Versicherungslösung der Graubündner Kantonalbank ab.

Mehr zu Versicherungen

 

  • Bezugsmöglichkeiten
  • Gebühren und Zins
  • Wertschriftensparen

​Das Freizügigkeitskapital kann frühestens 5 Jahre vor und muss spätestens 5 Jahre nach Erreichen des gesetzlich bestimmten AHV-Rentenalters bezogen werden.

Eine vorzeitige Auszahlung ist gemäss Reglement zudem in folgenden Fällen möglich:

  • Erwerb/Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum

  • Amortisation einer Hypothek auf selbstgenutztem Wohneigentum

  • Einkauf in eine Pensionskasse

  • Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit

  • Endgültiges Verlassen der Schweiz

  • Wenn der jährliche Pensionskassenbeitrag höher ist als das gegenwärtige Freizügigkeitsguthaben

  • Bezug einer vollen Invaliditätsrente der Eidgenössischen Invalidenversicherung

  • Todesfall des Vorsorgenehmers

Bei Wiederaufnahme einer Erwerbstätigkeit wird das Freizügigkeitsguthaben an die neue Pensionskasse überwiesen.

Basisjahresgebühr Vorsorgedepot

0.40 %

Kontoführung

Kostenlos

Zinssatz

0.10 %                     (stand: 01. August 2021)


 

Mit den Vorsorgefonds der GKB profitieren Sie von langfristig deutlich höheren Renditechancen. Ihr Freizügigkeitskapital wird durch die GKB Fondsmanager professionell verwaltet und unterliegt unserem systematischen Risikomanagement.

 

 

Gemeinsam wachsen.