Coronavirus: Aktuelle Informationen für GKB Kunden - Zu Ihrem eigenen Schutz: Elektronische Kanäle anstatt persönlicher Kontakt – einfach, sicher, bequem

​Chur, 19. März 2020 – Für die Graubündner Kantonalbank (GKB) hat die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden sowie der Kundinnen und Kunden oberste Priorität. Gleichzeitig unternimmt die Bank alles, um den Bankbetrieb uneingeschränkt sicherzustellen. Kundinnen und Kunden werden gebeten, die Geschäftsstellen der GKB nur in dringenden Fällen aufzusuchen und stattdessen die digitalen Dienstleistungen der Bank zu nutzen.

​Der Bankbetrieb der GKB ist trotz verschärfter Massnahmen des Bundes zum Schutz vor dem Coronavirus gewährleistet. Sämtliche Dienstleistungen stehen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung. Dazu gehören:

  • Geschäftsstellen: Unsere Geschäftsstellen sind grundsätzlich weiterhin geöffnet, sollen jedoch nur in dringenden Fällen aufgesucht werden. Sämtliche Beratungs- und Transaktionsdienstleistungen bleiben uneingeschränkt verfügbar. Bei Bedarf werden in den Geschäftsstellen entsprechende Schutzmassnahmen eingesetzt. Übersicht GKB Standorte.
  • Kontaktlose Dienstleistungen: Unseren Kundinnen und Kunden empfehlen wir, wenn immer möglich die digitalen Dienstleistungen wie e-Banking zu nutzen. Wir stellen ein umfassendes Angebot an kontaktlosen Dienstleistungen zur Verfügung: gkb.ch/digital.
  • Telefonische Beratungsgespräche: Wir empfehlen, die persönliche Beratung bis auf weiteres telefonisch durchzuführen. In dringenden Fällen ist eine persönliche Beratung unter Einhaltung der nötigen Vorsichtsmassnahmen möglich.
  • Bargeldversand: Kundinnen und Kunden können in unserem Kundencenter Bargeld bestellen und sich nach Hause liefern lassen. Aufgrund der aktuellen Lage erheben wir für die Bargeldbestellung keine Gebühren.
  • Bancomaten: Der Bezug von Bargeld ist während 7 Tagen die Woche und 24 Stunden möglich. An unseren Regionalsitzen können auch Einzahlungen getätigt werden. Standorte Bancomaten.
  • Bargeldloses Bezahlen: Wir bieten mit TWINT, Apple Pay, Samsung Pay, Garmin Pay, Google Pay, Swatch Pay und Fitbit Pay digitale Bezahlmöglichkeiten an sowie kontaktloses Bezahlen mit der GKB Maestro-Karte und den Kreditkarten.
  • GKB Contact Center: Das GKB Contact Center (+41 81 256 96 01, info@gkb.ch) steht für Fragen und Unterstützung von Montag bis Freitag, 8 bis 17.30 Uhr, zur Verfügung. Das Contact Center e-banking (+41 81 256 91 91) jeweils bis 20 Uhr. Unsere Beraterinnen und Berater sind auch über das e-banking und den Chat auf gkb.ch für GKB Kundinnen und Kunden da.
  • Firmenkunden: Wir arbeiten aktiv in der Taskforce das Kantons mit, um abgestimmt auf anstehende Bundesentscheide schnellstmöglich entschärfende Lösungen für die gesamte Bündner Wirtschaft zu verwirklichen. Firmenkunden helfen wir bei Liquiditätsengpässen einfach, schnell und unbürokratisch, indem wir im Bereich von Amortisationen beispielsweise Fälligkeiten verschieben. Darüber stimmen wir weitere Überbrückungs- und Erleichterungsmassnahmen mit der öffentlichen Hand ab. Medienmitteilung Unterstützung Bündner Wirtschaft.

Sämtliche Kundenanlässe und Veranstaltungen bis und mit Ende Mai sind bereits abgesagt, darunter die PS-Versammlung vom 25. April 2020. Die nächste PS-Versammlung findet am 24. April 2021 statt.

Kundinnen und Kunden können sich auch in dieser schwierigen Zeit auf uns verlassen. Falls es aufgrund der aktuellen Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu Verzögerungen oder längeren Wartezeiten kommen sollte, bitten wir um Verständnis.

 Downloads

Gemeinsam wachsen.