GKB Anlagewelt

GKB Wandelanleihen Global ESG

Unsere Fondsmanager geben Insights zum GKB Wandelanleihenfonds

Datum: 08.02.2024 
Autor: Nerino Nobs

​​​​​Wie haben sich die GKB Anlagefonds in den vergangenen Wochen entwickelt? Welches waren die Performancetreiber und wie positionieren wir uns im aktuellen Anlageumfeld? Unsere Fondsmanager geben Antworten auf diese Fragen.

Performance

Nach den kräftigen Kursgewinnen Ende 2023 sind die globalen Aktienmärkte mit einer Konsolidierung ins neue Jahr gestartet. Die in den USA angelaufene Berichtssaison dürfte in den kommenden Wochen im Mittelpunkt des Interesses stehen. Vor allem steht die Frage im Raum, inwieweit sich die starken Zinserhöhungen bereits in den Quartalsberichten US-amerikanischer Konzerne bemerkbar gemacht hat.

Der GKB Wandelanleihen Global ESG Fonds (Anteilsklasse I, in CHF) hat im Januar mit -0.2% deutlich weniger an Wert eingebüsst als der globale Vergleichsindex (Refinitiv Global Focus hedged in CHF), welcher -1.7% an Wert verlor.​


Der Monat Januar​ war geprägt von:​

  • Konsolidierung an den Aktienmärkten: Die Aktienmärkte als bedeutender Performancetreiber erlebten einen durchzogenen Januar. Insbesondere der Small Cap Aktienbereich und Aktien aus dem asiatischen Raum entwickelten sich negativ. Am besten behaupteten sich im Januar Aktien aus den Sektoren Kommunikation, Gesundheit und Technologie. Nicht mit dem Markt mithalten konnten dagegen Aktien aus den Sektoren Immobilien, Industrie und Nicht-Basiskonsumgüter.

  • ​​Zweigeteilter Bewegung der Kreditrisikoaufschläge: Die Kreditrisikoaufschläge haben sich nach dem fulminanten Jahresende in den ersten beiden Handelswochen ausgeweitet und aufgrund von starken Wirtschaftsdaten in der zweiten Januarhälfte wieder eingeengt. 

  • Zinssenkungen im Fokus: Die zentrale Frage aller Marktteilnehmer ist, wann die Notenbanken mit der Leitzinssenkung beginnen werden. Während eine Zinssenkung im März eher unwahrscheinlich scheint, dürfte die US-Notenbank im Mai beginnen die Leitzinsen zu senken. Im Januar notierten die Zinsen mehrheitlich seitwärts.

 

Performance 
 

Seit Fondslancierung am 1. März 2021 beträgt die Rendite -6.0%. Der aktiv verwaltete Fonds entwickelte sich damit deutlich besser als der globale Wandelanleihenmarkt (Refinitiv Global Focus hedged in CHF -20.1%).

 

Positionierung

  • Delta: Gleichgewichtet (Aktiensensitivität)

  • Regionen: Übergewicht Europa zulasten Asien

  • Sektoren: Übergewicht in Technologie und Basiskonsumgüter / Untergewicht in Kommunikation, Industrie und zyklischer Konsum​

 

Nachhaltigkeit

Der GKB Wandelanleihen Global ESG ist auch für Anlegerinnen und Anleger interessant, welche auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt, sozialen Aspekten sowie guter Unternehmensführung Wert legen: Der Fonds hält aktuell das MSCI ESG Rating von «A».​


Gemeinsam wachsen.