GKB Anlagewelt

GKB Wandelanleihen Global ESG

Unsere Fondsmanager geben Insights zum GKB Wandelanleihenfonds

Datum: 08.07.2024 Neu
Autor: Nerino Nobs

​​​​​Wie haben sich die GKB Anlagefonds in den vergangenen Wochen entwickelt? Welches waren die Performancetreiber und wie positionieren wir uns im aktuellen Anlageumfeld? Unsere Fondsmanager geben Antworten auf diese Fragen.​

Performance​

Nach der Korrektur im April setzten die globalen Aktienmärkte im Mai die Aufwärtsbewegung fort. Im Juni ging dieser Höhenflug an den meisten Aktienmärkten weiter. Hauptgrund dafür sind gute Nachrichten von der Inflationsfront in den USA. Die Inflationsdaten fielen allesamt etwas besser aus als erwartet, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit von Zinssenkungen ab September wieder erhöht. Nicht mit den US Aktien mithalten konnten die europäischen Aktienmärkte. Sie litten unter den politischen Unsicherheiten in Frankreich, nach der angekündigten Neuwahl des französischen Parlaments.

Der GKB Wandelanleihen Global ESG Fonds (Anteilsklasse I, in CHF) hat im Juni 0.6% an Wert verloren, während der globale Vergleichsindex (Refinitiv Global Focus hedged in CHF) 0.2% an Wert gewann.
 

Seit Fondslancierung am 1. März 2021 beträgt die Rendite -4.9%. Der aktiv verwaltete Fonds entwickelte sich damit deutlich besser als der globale Wandelanleihenmarkt (Refinitiv Global Focus hedged in CHF -19.8%).

Der Fonds wird von Morningstar mit 5 Sternen bewertet (hedged CHF und hedged EUR).

 

Wertentwicklung GKB Wandelanleihen ESG
 

Der Monat Juni war geprägt von...

  • ​Seitwärtsbewegung an Aktienmärkten: Am besten behaupteten sich Aktien aus den Sektoren Technologie, zyklischer Konsum und Kommunikation. Am schwächsten entwickelten sich Aktien aus den Sektoren Grundstoffe, Versorger, Industrie und Finanzen. Aus regionaler Sicht legten Aktien aus USA am stärksten zu, während Aktien aus Europa an Wert einbüssten.

  • ​​​Ausgeweitete Kreditrisikoaufschlägen: Die Spreads im Investmentgrade-Bereich weiteten sich im Juni leicht aus. Im High-Yield Bereich entwickelten sich die US Spreads seitwärts, während sich die Spreads in Europa aufgrund der politischen Unsicherheiten in Frankreich deutlich ausweiteten.

  • ​Renditerückgang in Europa und den USA: In Europa und den USA sind die Zinsen in der kurzen und langen Frist gegenüber dem Vormonat gesunken.

Positionierung

  • Delta: Gleichgewichtet (Aktiensensitivität)

  • Regionen: Übergewicht Europa zulasten Asien

  • Sektoren: Übergewicht: Technologie, Gesundheit und Basiskonsumgüter / Untergewicht: Kommunikation, Finanzdienstleistungen, zyklischer Konsum und Immobilien​

     

Nachhaltigkeit

Der GKB Wandelanleihen Global ESG ist auch für Anlegerinnen und Anleger interessant, welche auf einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt, sozialen Aspekten sowie guter Unternehmensführung Wert legen: Der Fonds hält aktuell das MSCI ESG Rating von «A».

Gemeinsam wachsen.