«Womenomics» 2014 – Netzwerkstatt für Businessfrauen

Chur, 27. August 2014 – Nach einem erfolgreichen Start vor einem Jahr fand gestern der zweite gemeinsame Anlass des Verbandes Wirtschaftsfrauen Schweiz und der Graubündner Kantonalbank (GKB) in Chur statt. Nach zwei spannenden Kurzvorträgen wurde in einem Podiumsgespräch kontrovers über die Eignung von Frauen für Führungspositionen diskutiert.

Frauen stossen dank fachlicher Kompetenz und klaren Vorstellungen zunehmend in Positionen vor, die bisher Männern vorbehalten waren. Die Karriereaussichten für Frauen sind heute so positiv wie noch nie. Dennoch: An der Spitze führender Arbeitgeber finden sich wenige Frauen. Der gemeinsame Anlass der Graubündner Kantonalbank und des Verbandes Wirtschaftsfrauen Schweiz will Frauen motivieren, berufliche Herausforderungen anzunehmen und professionelle Möglichkeiten vollumfänglich auszuschöpfen.

 

Weibliches Führungspotenzial besser nutzen

Kontroverse Standpunkte über die Eignung von Frauen in Chefpositionen vertraten am Anlass Klaus J. Stöhlker und Dr. Mirjam Staub-Bisang. Während der PR-Berater polarisierend von «Vorzeige- und Wohlfühlfrauen» in Chefpositionen sprach, sieht die zielstrebige Unternehmerin in den Führungsetagen viel weibliches Potenzial, das besser genutzt werden könnte.

 

In einer Podiumsdiskussion hatten Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunikation, Wirtschaft und Medien anschliessend Gelegenheit, das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Der offizielle Teil des Anlasses endete mit einem würdigenden Rückblick von Clivia Koch, Präsidentin des Verbandes Wirtschaftsfrauen Schweiz.

 

Anregende und unterhaltsame  Podiumsdiskussion am Womenomics-Anlass im GKB Auditorium: v.l. Klaus J. Stöhlker, André Renggli, Manuela Seeli, Moderator Urs Wiedmer, Roni Merz, Hanny Baghdadi, Larissa Margot Bieler und Dr. Mirjam Staub-Bisang. Foto Yvonne Bollhalder

 

Fragen zum Anlass beantwortet Ihnen gern:

•  Thomas Roth, Mitglied der GKB Geschäftsleitung |+41 81 256 94 60

•  Clivia Koch, Präsidentin Verband Wirtschaftsfrauen Schweiz |+41 61 275 24 42

 

 Le vostre informazioni supplementari

Comunicati stampa
Avvertenze legali
I prodotti e i servizi offerti nel presente sito web non sono accessibili alle persone con domicilio in determinati paesi (dis­clai­mer).
Crescere insieme.