GKB verkauft drei Parzellen der Acla da Fontauna in Disentis

Chur, 30. Januar 2017 – Die Graubündner Kantonalbank (GKB) verkauft die drei Parzellen im Arealplangebiet Acla da Fontauna in Disentis per 1. Januar 2017 an die Projektentwicklungsgesellschaft Acla da Fontauna mit Sitz in Maienfeld.

Mit dem Verkauf an Bündner Unternehmen konnte eine zukunftsgerichtete Lösung gefunden werden, die der ganzen Region einen nachhaltigen Nutzen bringen wird.

 Le vostre informazioni supplementari

Comunicati stampa
Avvertenze legali
I prodotti e i servizi offerti nel presente sito web non sono accessibili alle persone con domicilio in determinati paesi (dis­clai­mer).
Crescere insieme.