Artistische Attraktionen am GKB Sportkids Finale

Chur, 12. Juni 2017 – Vergangenen Samstag fand das Finale der GKB Sportkids bei strahlendem Sonnenschein in Maienfeld statt. Über 400 Kinder nahmen am Höhepunkt des Trainingsjahres teil, welches unter dem Motto «Zirkus» stand.

Kinder im Alter von fünf und sechs Jahren können im Rahmen des polysportiven Bewegungsförderungsprogramms GKB Sportkids breit abgestützte sportliche Grundlagen erwerben und neue Sportarten kennenlernen. Beim diesjährigen Finale absolvierten die jungen Athletinnen und Athleten eine Reihe von Bewegungsposten unter dem Motto «Zirkus». Der ganze Parcours war in kinderfreundliche Geschichten verpackt. So mussten sich die Kids in der Rolle von Artisten Bälle zuwerfen, Wasserbecher über verschiedene Hindernisse transportieren sowie andere sportliche Herausforderungen meistern. Zum krönenden Abschluss wartete der Turnverein Maienfeld mit einer spektakulären Bodenturnshow auf.

 


Beim Finale der GKB Sportkids überzeugten die jungen Athletinnen und Athleten durch Geschick und Engagement.

 

Als Partnerin und Hauptsponsorin unterstützt die Graubündner Kantonalbank das Förderprogramm, das von Graubünden Sport organisiert und durchgeführt wird. Es motiviert fünf- und sechsjährige Kinder zur sportlichen Betätigung. Vielseitige Grundlagentrainings in unterschiedlichen Disziplinen legen die Basis für ihre künftige sportliche Entwicklung. Die Schnuppertrainings bringen den Kindern die Sportarten ihrer Region näher. Zum Abschluss des Trainingsjahres nehmen alle am Höhepunkt des Programms teil, dem GKB Sportkids Finale.

 

Anmeldungen für das Trainingsjahr 2017/18 sind ab sofort bis Ende Juni 2017 möglich (gkb-sportkids.ch). Für Kinder mit geistiger Behinderung gibt es die GKB Sportkids special in Chur und Rothenbrunnen.

 Le vostre informazioni supplementari

Comunicati stampa
Avvertenze legali
I prodotti e i servizi offerti nel presente sito web non sono accessibili alle persone con domicilio in determinati paesi (dis­clai­mer).
Crescere insieme.