GKB Geldmarkt-Hypothek

Ihre Flexibilität. Unsere Geldmarkt-Hypothek.

Mehr Entscheidungsfreiheit mit unserer Geldmarkt-Hypothek.

Die Geldmarkt-Hypothek ist ein geldmarktbasierendes Finanzierungsmodell für Hypothekarnehmer, die sich den Chancen und Risiken eines variablen Zinssatzes bewusst sind und allfällige höhere Zinsbelastungen bei steigenden Zinssätzen tragen können. Die Geldmarkt-Hypothek hat eine Laufzeit von drei Jahren. Der Zinssatz setzt sich für jede Zinsperiode aus dem Referenzzinssatz und dem zwischen der GKB und dem Kunden für die ganze Laufzeit fix vereinbarten Zuschlag zusammen. Als Referenzzinssatz dient der COMPOUNDED SARON über die massgebende Beobachtungsperiode. Bei einem negativen COMPOUNDED SARON gelangt ein Referenzzinssatz von 0% zur Anwendung. Der Zinssatz ist jeweils erst am Ende der Beobachtungsperiode bekannt. Die Geldmarkt-Hypothek kann grundsätzlich jeweils per Quartalsende in eine Fest-Hypothek gewechselt werden.

 

Ihre Vorteile


  • Je nach Zinsniveau Möglichkeit von sinkendem Referenzzinssätzen zu profitieren

  • Langfristige Finanzierungslösung durch mehrjährige Kapitallaufzeit

  • Übersicht und Transparenz Ihrer Hypothek

 

Profitieren Sie von den attraktiven Zinssätzen einer Geldmarkt-Hypothek und vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin.

 

  • Laufzeit
  • Rückzahlungsmöglichkeit
  • Vergünstigung

3 Jahre

Jeweils auf Ende Quartal, mit 10-tägiger Mitteilungsfrist.

 Ihre Zusatzinfos

Recht­li­che Hin­wei­se
Die auf die­ser Web­sei­te an­ge­bo­te­nen Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen sind Per­so­nen mit Wohn­sitz in be­stimm­ten Län­dern nicht zu­gäng­lich (Dis­clai­mer).
Geeignet für

​Private, Firmen

Zinssatz
LaufzeitIndikativer Zinssatz
3 Jahre 1.00%
Verzugszins: 9.75%.

Es handelt sich um einen indikativen Zinssatz, der tatsächliche Zinssatz ist jeweils erst am Ende des Quartals bekannt. Entspricht dem Richtsatz bis zu einer Belehnung von 70% für ein selbstbewohntes Eigenheim.
Gemeinsam wachsen.