GKB e-Rechnung

Ihre Zeitersparnis. Unsere E-Rechnung.

Schneller Rechnungen bezahlen mit unserem e-Banking.

Mit E-Rechnung empfangen Sie Ihre Rechnungen direkt im e-Banking auf elektronischem Weg. Prüfen Sie die Rechnungsangaben und bezahlen Sie gleich online.

 

Ihre Vorteile


  • E-Rechnung funktioniert ohne jegliches Papier

  • Bezahlung erfolgt innerhalb eines Mausklicks

  • Quittung wird als PDF gespeichert

 

So clever geht Bezahlen heutzutage. Fordern Sie Ihre Rechnungen jetzt als E-Rechnung an.

 


  • Aus E-Rechnung wird eBill

Die E-Rechnung wird modernisiert und den heutigen Bedürfnissen angepasst. Bis Ende 2018 werden alle Schweizer Banken auf eBill wechseln. Die Graubündner Kantonalbank wechselt mit Ihren Kunden am 27.11.2018 auf das neue Portal.

Sie müssen vorgängig nichts unternehmen. Bestehende Rechnungen werden migriert.

Vorhandene Dauerfreigaben von Rechnungen können jedoch nicht automatisch übernommen werden. Diese müssen nach der Umstellung von Ihnen erfasst und freigegeben werden. Wir informieren die betroffenen Benutzer aber rechtzeitig.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Tel. +41 81 256 91 91 oder e-banking@gkb.ch.





 Aus E-Rechnung wird «eBill»

/PublishingImages/Bilder/ebill.jpg

Die GKB wechselt am 27.11.2018 auf das neue Portal.

Mehr erfahren

 Ihre Kontaktperson

Flavian Gieriet

Gruppenleiter Contact Center e-Banking
+41 81 256 91 91

Profil ansehen

Daniel Bärtsch

Kundenberater Contact Center e-Banking
+41 81 256 91 91

Profil ansehen

Jürg Hartmann

Kundenberater Contact Center e-Banking
+41 81 256 91 91

Profil ansehen

Marco Menig

Kundenberater Contact Center e-Banking
+41 81 256 91 91

Profil ansehen

Alisha Fasser

Kundenberaterin e-Banking Vertragsverwaltung
+41 81 256 96 93

Profil ansehen

Susanne Tschütscher

Kundenberaterin e-Banking Vertragsverwaltung
+41 81 256 96 93

Profil ansehen

Lorena Goldner

Kundenberaterin Contact Center Outbound / e-Banking Vertragsverwaltung
+41 81 256 85 27

Profil ansehen

  • Anmeldung
  • Wie funktioniert die E-Rechnung?
  • Wie werde ich über den Eingang einer neuen E-Rechnung informiert?
  • Warum soll ich E-Rechnung nutzen?
  • Was kostet E-Rechnung?
  1. ​Melden Sie sich im GKB e-Banking an.
  2. Im Menü «Zahlungsverkehr/E-Rechnung Paynet/Account eröffnen/Neuen Paynet Account eröffnen» finden Sie das Anmeldeformular für Paynet.
  3. Melden Sie sich bei den gewünschten Rechnungsstellern über die Funktion «Rechnungssteller» an. Die aktuelle Rechnungsstellerliste finden Sie im GKB e-Banking oder auch auf www.e-rechnung.ch.
  4. Rechnungen der gewählten Rechnungssteller erhalten Sie künftig nicht mehr in Papierform, sondern elektronisch per GKB e-Banking.

​Über das Paynet-Netzwerk senden Rechnungssteller ihren Kundinnen und Kunden E-Rechnungen. Als Rechnungsempfänger greifen Sie jederzeit im GKB e-Banking auf Ihre E-Rechnungen zu, prüfen diese online und bezahlen sie mit wenigen Mausklicks.

​Auf der Startseite von GKB e-Banking finden Sie einen Hinweis auf neue E-Rechnungen. Zudem wählen Sie bei der Eröffnung Ihres Accounts, ob Sie künftig eine Benachrichtigung über eingehende Rechnungen via E-Mail wünschen. Die Benachrichtigung können Sie auch nachträglich unter «Account ändern» einrichten.

​Das Empfangen und Bezahlen von Rechnungen geht schnell und papierlos.
Weitere Vorteile sind:

Einfach und bequem
Kein Gang zum Briefkasten, keine verpassten Zahlungstermine: Sie erledigen Ihre Zahlungen auf einem Computer mit Internetanschluss. Das Abtippen der Zahlungsdaten in eine Erfassungsmaske entfällt.

Sicher
Eine E-Rechnung ist so sicher wie Ihr e-Banking. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt und die E-Rechnung ist für Dritte nicht zugänglich. 

Kontrollierbar
Ihr Konto wird nicht automatisch belastet. Sie bestimmen, ob und wann die Rechnung bezahlt wird und behalten immer die volle Kontrolle. E-Rechnungen können Sie auf Ihrem Computer archivieren, ausdrucken und wie gewohnt ablegen.

E-Rechnung ist für Nutzer von GKB e-Banking gratis.
  • Wer kann E-Rechnungen empfangen?
  • Wie sicher ist die Dienstleistung E-Rechnung?

​Der Empfang von E-Rechnungen ist zurzeit nur für Privatpersonen möglich. Voraussetzungen sind: eine Kundenbeziehung mit der Graubündner Kantonalbank und ein gültiger e-Banking-Vertrag.

​Im Paynet-Netzwerk geniesst die Datensicherheit einen hohen Stellenwert. Die Daten werden zwischen Rechnungssteller, den Paynet-Systemen und der GKB verschlüsselt und mit 128 Bit SSL übermittelt. Das heisst: Die Sicherheitsmassnahmen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.

 Ähnliche Themen

Gemeinsam wachsen.